Wie aus der Presse bereits bekannt, erhalten pflegende Angehörige und Bedürftige vom Freistaat Bayern kostenlose FFP2-Schutzmasken.

Für die Ausgabe an die berechtigten Bürger von Dinkelscherben ist der Markt Dinkelscherben zuständig. Die Masken können am

Freitag, 22.01.2021 und Samstag, 23.01.2021 jeweils von 9 – 12 Uhr

im Foyer der Reischenausporthalle (Kohlstattstr. 2 a, Eingang Köhlerstr.)

abgeholt werden.

Als Berechtigungsnachweis ist vorzulegen:

für pflegende Angehörige: Personalausweis und Schreiben der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades des/der Pflegebedürftigen (erhalten 3 Stück)

Bedürftige: Personalausweis und aktueller Bescheid oder Bescheinigung über den Bezug von Sozialleistungen, evtl. Berechtigtenausweis der TAFEL (erhalten 5 Stück)