Menü

Mit Wirkung vom 9.1.2016 haben sowohl das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF)
als auch die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) eine neue Allgemeinverfügung über die Maßnahmen zur Bekämpfung des Asiatischen Laubholbockkäfers (ALB) in Kraft gesetzt.


Nachdem letztes Jahr ein neuer EU-Durchführungsbeschluss über Maßnahmen zum Schutz gegen die Einschleppung und Ausbreitung des ALB gefasst wurde, musste auch die Allgemeinverfügung überarbeitet werden und die Quarantänezone konnte verkleinert werden.

Infos zum Thema finden Sie auf unserer Seite Laubholzbockkäfer!

 

Zum Seitenanfang