Menü

Das Dorf Saulach liegt 1 km nordwestlich von dem Gemeindehauptort, unmittelbar am Fuße der Hohen Reute. Es hatte einst zur Herrschaft Wolfsberg bzw. Steinekirch gehört und war mit dieser 1589 an das Domkapitel verkauft worden. Von da an bis 1803 wurden die Rechte des Domkapitels durch das Pflegeamt Dinkelscherben ausgeübt.

saulach-1saulach-2

Zum Seitenanfang